Kein Unrecht

Roman Herzog

“Kein Unrecht, und mag es noch so groß gewesen sein, rechtfertigt anderes Unrecht. Verbrechen sind auch dann Verbrechen, wenn ihm andere Verbrechen vorausgegangen sind.” — Roman Herzog (Altbundespräsidenten und Staatsrechtler, Bundesrepublik Deutschland)

Comments are closed.

%d bloggers like this: